PCR Test buchen

wählen Sie ihren Termin:

Antworten zu Ihren Fragen finden Sie hier:

 

Wann werden Antigen-Schnelltests eingesetzt und wann PCR Tests?

  • Ein Anspruch auf einen kostenfreien PCR-Tests besteht nur nach einem positiven zertifizierten Antigen-Schnelltest.

 

  • Bei Diagnose und Auswertung der PCR-Tests werden Risikopatienten und Menschen in besonders gefährdeten Bereichen (Pflege, Eingliederungshilfe, häusliche Pflege) sowie in medizinischen Bereichen (Praxen, Krankenhaus, Pflege, Rettungsdienste) bevorzugt. Auch sie benötigen allerdings einen positiven Antigen-Schnelltest, bevor sie den PCR-Test machen können. 

 

  • Wer einen roten Warnhinweis in der Corona-Warn-App hat, sollte zunächst mit einem Antigen-Test prüfen, ob eine Corona-Infektion vorliegt. Erst wenn das Ergebnis positiv ausfällt, kann es mit einem PCR-Test überprüft werden.

 

  • Für das Freitesten, also das vorzeitige Beenden einer Isolierung beziehungsweise Quarantäne, reicht der Antigen-Schnelltest.

 

Was kostet ein PCR Test?

  • Ein Anspruch auf einen kostenfreien PCR-Tests besteht nur nach einem positiven zertifizierten Antigen-Schnelltest.

 

  • Ein Antigen Schnelltest Termin können Sie HIER buchen.

 

  • besteh kein Anspruch, z.B. für eine Reisezertifikat, kostet der Test 49 Euro.

 

Was brauche ich, um mich testen zu lassen?

  • Vorlegen müssen berechtigte Personen einen amtlichen Lichtbildausweis zum Nachweis der Identität sowie den Nachweis der Anspruchsberechtigung.

 

Wer kann sich testen lassen? Gibt es ein Mindestalter?

  • Wir führen die PCR Tests nur bei Personen ab 6 Jahren durch.

 

Was ist zu beachten?

  • Bitte Essen und Trinken Sie eine halbe Stunde vor dem Test nichts, damit das Ergebnis nicht verfälscht wird.

 

Wie lange dauert es bis ich mein Ergebnis erhalte?

  • In der Regel erhalten Sie das Ergebnis am selben Tag.

 

Worin unterscheiden sich PCR-Tests, Antigen-Schnelltests und Selbsttests?

  • Bei PCR-Tests wird das Erbmaterial der Viren im Labor so stark vervielfältigt, dass SarSCoV-2 auch schon bei nur geringen Mengen nachgewiesen werden kann. Die Auswertung im Labor dauert einige Stunden, hinzu kommen Transportzeit ins Labor und gegebenenfalls eine Wartezeit wegen eines hohen Probeaufkommens. 

 

  • Bei Antigen-Schnelltests werden Eiweißstrukturen von SARS-CoV-2 nachgewiesen. Sie funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie Schwangerschaftstests. Wenn Viren in der Probe enthalten sind, reagieren die Eiweißbestandteile des Virus mit dem Teststreifen. Damit ein Antigen-Test ein positives Ergebnis anzeigt, ist im Vergleich zur PCR-Testung eine größere Virusmenge notwendig. Für die Auswertung braucht es kein Labor. Ein Ergebnis liegt – je nach Hersteller – in 15 bis 30 Minuten vor. 

 

  • Selbsttests sind von der Wirkweise her ebenfalls Antigen-Schnelltests. Sie sind freiverkäuflich und können auch von ungeschulten Personen nach Gebrauchsanleitung sicher angewendet werden. Dafür muss die Probenentnahme und -auswertung entsprechend einfach sein. Der Test kann zum Beispiel mit einem Nasenabstrich oder mit Speichel erfolgen.

 

Wo findet der Test statt?

  • Wir testen auf der Rückseite der Ludwigs Apotheke, gegenüber der Adresse Moltkestr. 14, 73262 Reichenbach.

 

Wie aussagekräftig sind die Corona-Tests?

  • PCR-Tests bieten die zuverlässigsten Ergebnisse – sie sind der „Goldstandard“ unter den Corona-Tests. Die Probenentnahme erfolgt durch medizinisches Personal, die Auswertung durch Labore. Im Vergleich erkennen Schnelltests infizierte Menschen und auch nicht infizierte Menschen schlechter. Jedoch erhöhen sie die Sicherheit in der Corona-Pandemie und bieten eine zusätzliche Sicherheit bei Kontakten: Denn bei einem negativen Ergebnis kann man mit großer Wahrscheinlichkeit in den nächsten Stunden niemanden anstecken.

 

  • Nach einem Schnelltest – beispielsweise beim Besuch in einer Klinik – sollten auch weiterhin die AHA-Regeln eingehalten werden. Nach einem positiven zertifizierten Antigen-Schnelltest besteht Anspruch auf einen PCR-Test. 

 

Wie wird der Abstrich entnommen?

  • Abhängig vom verwendeten Test ist ein nasopharyngealer (Nasen-Rachen) als auch oropharyngealer (Mund-Rachen) oder ein Nasen-Abstrich möglich. Unser Personal wurde durch Ärzte in verschiedenen Techniken geschult und kann somit auch auf Besonderheiten (z.B. sehr enge Nase oder starken Würgereiz) eingehen.

 

Sind nicht alle Ihre Fragen beantwortet? Dann schreiben Sie uns gerne an: info@meveo.de

Folgen Sie uns in unseren Social Media Kanälen

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht

Zurück

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.
{{ productName }} ist nicht rabattierfähig.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

×

Die angegebene Payback Kartennummer ist ungültig

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€

Gutschein

Payback

Geben Sie hier Ihre PAYBACK Kundennummer ein, um mit diesem Einkauf Punkte zu sammeln

<>

Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Zahlung mit PayPal
Zurück
Zurück

Öffnungszeiten

Montag
 
08:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Dienstag
 
08:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Mittwoch
 
08:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Donnerstag geschlossen
Freitag
 
08:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Samstag
 
08:00 - 12:30
00:00 - 00:00
Sonntag
 
00:00 - 00:00
00:00 - 00:00